Samstag, 31. Juli 2010

Katzenimpressionen 4, Essenseinladung und einiges andere dieser Woche


Diese Woche stand noch sehr unter dem Motto "Wohnungsrenovierung und Einräumen" so dass es mich sehr freute einen Anruf zu erhalten der mich zum Essen einlud.
Dem stimmte ich freudig zu
konnte somit endlich mal meinen Kartons und dem häuslichen Durcheinander entkommen.





Es gab herrlichen Zucchini-Hackfleischauflauf mit div. Beilagen



Zwei der insgesamt drei Katzen leisteten uns natürlich Gesellschaft und ich konnte nicht wiederstehen sie ein paar mal zu knipsen.

Es ist immer wieder herrlich anzusehen was sie für Grimassen schneiden.

Denke auch sie hätten liebend gerne mitgegessen.
Zumindest lassen es die Ausdrücke auf den letzten beiden Bildern vermuten. Da sehen sie ja ganz konzentriert auf unsere Teller.











Gestärkt konnte ich nach Hause und mich der nächsten Arbeit zuwenden.
Habe viele gartenfrische Zucchini erhalten und die wollten verarbeitet werden.



Entschieden habe ich mich einen Teil in kleine Würfel zu schneiden und diese in einem süßsaueren Sud einzulegen.
Später kann ich sie dann zu verschiedenen Salaten oder Aufläufen etc. verwenden.
Auch in einer süßsauren Reispfanne mit weiteren Gemüse auf Thai-Art schmecken sie hervorragend.





Auf gings mit den ersten winterlichen Handarbeiten für die kommende Wintersaison.



Überraschend mal wieder was in meinen beiden Shops bei dawanda und vondir verkauft.
Je ein Paar Stulpen in schwarz und weiß.

Da muß ich natürlich sofort wieder für Nachschub sorgen.



Ja und dann wollen natürlich noch die weihnachtlichen Artikel langsam aber sicher durchdacht und angefangen werden.

Mein Gott das artet ja in Streß aus.

Keine Sorge werde es langsam angehen lassen und was nicht geht geht halt nicht.
Gesundheit und Wohlbefinden ist wichtiger.


Liebe Grüße Hanne