Freitag, 16. April 2010

Topflappen normal gehäkelt und auf meine Art - "Webhäkeln"

Die letzten Tage waren mit dem naßkalten Wetter mal wieder so richtig geeignet in alten Kartons zu kramen. Vieles habe ich dabei wieder neu entdeckt.

Habe noch aus dem Hausrat meiner Mutter viele mir lieb gewordene Kleinigkeiten u.a. diese noch von ihr gehäkelten Topflappen.




Das animierte mich doch auch mal wieder so etwas zu versuchen.
Dabei herausgekommen sind diese Topflappen.



Diese braun/beigen Topflappen sind doppelt gehäkelt damit gewährleistet ist sich die Finger am heißen Topf nicht zu verbrennen.




Dann wollte ich eigentlich wie die meiner Mutter gemachten Topflappen mit 2 Farben im Wechsel arbeiten.
Scheinbar habe ich dabei irgendwas falsch gemacht. Keine Ahnung was?
Aber wie man sehen kann ist dieses Ergebnis doch wunderschön geworden.
Zwar gehäkelt sieht aber wie gewebt aus.
Diese Art zu häkeln nenne ich jetzt einmal "Webhäkeln".
Ob es diese Art zu arbeiten bereits gibt, keine Ahnung.
Habe bisher so etwas noch nicht gesehen.
Wäre schön wenn ich aus "Versehen" eine neue Variante erfunden hätte.

Natürlich können meine Versuche gekauft werden. Sie sind wie üblich in meinem Shop
http://www.hannes-kreativshop.vondir.de/
zu beziehen.


Gruß     Hanne