Montag, 2. August 2010

Sonntagskonzert im Schloßgarten - Impressionen

Mit meiner Freundin am wunderschönen gestrigen Sonntag Morgen zusammen gegen 10.00 Uhr mit den Fahrrädern über dem Wiesengrund hinein in die sonntägliche Innenstadt gefahren.

Im Cafe Mengin ein ausgiebiges erweitertes Frühstück zu uns genommen.





Normales Frühstück, heiße Schokolade mit Sahne, Mineralwasser, verschiedene Semmeln und Brot, Caputschino,
Joghut und Obst



wunderbare Platte mit italienischen Köstlichkeiten und Rührei. Tomate-Mozarella. Oliven weggelassen da ich sie nicht mag (leider)
Käse-Schinkenplatte auch total lecker

Pappsatt geworden
das reicht für den ganzen Tag.




Langsam füllte sich außen das Areal um das Podium wo gespielt werden sollte.


Anzeige


Eine kostenlose Matte zum hinsetzen gab es (haben sie mitgenommen um sie das nächste mal wieder zu benutzen).



Zu kaufen war natürlich auch die CD des heutigen und eines weiteren Programmes der Band.


viele waren mit Fahrrädern gekommen.



Überall saßen, lagen oder standen die vielen vielen Menschen.







Zwischendurch fing es mal an zu regnen.
War ein herrlicher warmer leiser Regen der niemanden störte.


Hier gab es die CD's die gut gekauft wurden.







Fröhlich machten sich die Menschen am Ende des Konzertes auf den Heimweg.





Einige Aufnahmen aus dem Park













Ein kleiner Rundblick auf die andere Seite des Schloßplatzes.
Am Montag stehen hier wieder viele Marktstände.




Gesättigt und auch müde machten wir uns auf dem Heimweg.


Diese und andere Sonnenblumen fanden wir auf dem Heimweg.
Jeder nahm sich welche für sich mit nach Hause.





Auch diese Hortensienblüte habe ich bei mir zu Hause abgezwickt.
Dies ist meine erste Blüte die ich dieses Jahr wieder trocknen möchte. Weitere werden folgen.



War ein wunderschöner Sonntag.
Ich wünsche uns allen eine tolle Woche.

Hanne