Sonntag, 6. Juni 2010

Straßenmusikfestival an den schönsten Plätzen Forchheims






Bei schönstem sommerlichen Wetter machten wir mit dem Bus und Zug einen Auflug in das fränkische Forchheim.

Wie anhand des oben abgebildeten Prospektes zu ersehen ist, fand da am 6.6.2010 ein Straßenmusikfest an den schönsten Plätzes des kleinen Städtchens Forchheim statt.

Forchheim ist eine wunderschöne Stadt mit Fachwerkgebäuden und vielem mehr.
Einen Querschnitt durch Forchheim kann man auf den nächsten Bildern sehen.




Da ich so viele Fotos geschossen habe und ich sie hier niemanden vorenthalten wollte, habe ich sie zu einer Collage zusammengefügt.
Durch anklicken des Bildes kann man sie sich in größer am Bildschirm betrachten.




Natürlich standen auch vor allen Gaststätten, Eisdielen und Bars Bänke auf den Straßen und Plätzen, so daß für das leibliche Wohl wunderbar und vielfältig gesorgt war.
Auch viele verschiedene Getränke sowie herrlich gestalete Eisbecher wurden überall angeboten.

Dazu dann für jeden Geschmack eine Musikkapelle
 einfach wunderbar.






Wir genossen natürlich wie auch alle anderen Besucher verschiedene Örtlichkeiten und versorgten uns mit Essen und Getränken, ließen die vielen Menschen an uns vorübergehen und erholten uns immer wieder zwischendurch und genossen dabei die verschiedensten Musikstücke.

Es war eine wunderbar laue Nacht und man konnte lange sitzen bleiben.

Leider mußten wir irgendwann dann doch aufbrechen um unseren Zug zurück nach Hause noch zu erwischen.
Auch merkte ich dann schon sehr stark meine Füße die die Wege mit Kopfsteinpflaster einfach nicht gewöhnt sind.

Ein wunderschöner Tag fand sein Ende.
Müde, kaputt und mit schmerzenden Beinen nach Hause gekommen.
Aber glücklich und zufrieden.
Würde diesen Tag in netter Gesellschaft sofort wieder mitmachen.
Danke dafür!!!!


Gruß   Hanne