Freitag, 4. Juni 2010

Buchbeschreibung, Krimi von Jörg Maurer "Alpenglühen"




Jörg Maurer stammt aus Garmisch-Partenkirchen. Er studierte Germanistik, Anglistik, Theaterwissenschaften und Philosophie und ist nicht nur Krimiautor, sondern auch Musikkabarettist. Eine feste Größe in der süddeutschen Kabarettszene leitete er jahrelang ein Theater in München und wurde für seine Arbeit mehrfach ausgezeichnet u.a. mit dem Kabarettpreis der Stadt München und dem Agatha-Christie-Krimi-Preis. Sein Krimi-Kabarettprogramm ist Kult.

Alpenabgründiges! Beim Neujahrsspringen in einem alpenländischen Kurort stürzt ein Skispringer schwer - und das ausgerechnet, als Olympia-Funktionäre zugegen sind, die über die Vergabe zukünftiger Winterspiele entscheiden sollen. Wurde der Springer während seines Fluges etwa beschossen? Kommissar Jennerwein ermittelt bei Schützenvereinen und Olympia-Konkurrenten. Als in einem Bekennerbrief weitere Anschläge angedroht werden, kocht die Empörung hoch: Jennerwein muß den Täter fassen, sonst ist doch glatt die Hochsaison in Gefahr!

"Kriminell komisch." (Süddeutsche Zeitung)


unter nachstehendem Link können sie ein Interview mit dem Autor hören welches das Bayerische Fernsehen aufgezeichnet hat.

http://www.br-online.de/bayerisches-Fernsehen/Lesezeichen/lesezeichen-video-joerg-Maurer-hochsaison-ID 127297816943.xml

bitte anklicken.

unter http://www.joergmaurer.de/
können Sie sich über den Autor und alles was er bisher gemacht hat ausgiebig informieren. Seine beiden Romane die bisher veröffentlicht wurden sind dort beschrieben.
Es gibt diverse Kurzgeschichten und Glossen die man erwerben kann.
Ein Online-Shop ist angeschlossen,
Seine Biografie kann genau nachgelesen werden und vieles mehr.

Ein wirklich sehr interessanter Autor.
Seine beiden Krimis sind wirklich lesenswert.

Gruß Hanne