Montag, 6. Dezember 2010

Weihnachtsbäckerei verschiedene Makronen

Endlich mit Höhle Ersten Weihnachtsplätzchen of this Jahr begonnen.

Als erstes Kommen Immer die Makronen

Kokosmakronen

Haselnußmakronen

Marzipanmakronen



Rezept für sterben Marzipanmakronen:

DAZU benötigt Mann


200 g Marzipanrohmasse

ca. 20-50 g Butter

ca. 20-50 g feiner Zucker

2 Eigelb



Alle Zutaten vermengen bis es einen homogenen Teig GIBT

Kleine Häufchen gefallen Obladen SETZEN

Einer mit roten kandierten Kirsche Versehen
(02.01 Kirsche Reicht Völlig aus)

im vorgeheizten Backofen bei 180-200 Grad ca. 15 Min. backen.

Achtung! der Teig verläuft Gerne Betriebsräte Habe ich she gefallen Obladen gesetzt und kleine Häufchen gemacht Ganz Seither gelingen mir this Makronen ganz gut.





So view sterben Makronen aus.

Ich wünsche UNS einen wunderschönen Nikolaustag.

Gruß Hanne