Sonntag, 8. Mai 2011

Zum Muttertag ein paar Gedanken


Nimm zwei Pfund Geduld,
ein Pfund Zufriedenheit,
eine kleine Prise Weltabgeschiedenheit,
zwei Löffel Mühe,
Fleiß und ein Lot Ruh,
dann nach Geschmack noch etwas Scherz dazu,
viel guten Willen,
reichlichen Humor,
einen leiten Sinn,
doch schmecke der nicht vor.
Prüf dies Rezept auf seine Richtigkeit,
dann reicht es für die ganze Lebenszeit.




Sei von Herzen froh!
Das ist das A und O.


Wenn alle Ketten reißen,
wenn jedes Herz zerbricht,
wenn alle dich vergessen
mein Herz vergisst dich nicht.


zufrieden sein ist große Kunst,
zufrieden scheinen - bloßer Dunst,
zufrieden werden - großes Glück,
zufrieden bleiben - Meisterstück.


Ob Regen oder Sonnenschein,
ein Glückspilz
sollst du immer sein.



Gruß Hanne