Dienstag, 8. Februar 2011

Frühlingsgefühle

Es tut so gut mal wieder längere Zeit milde frühlingshafte und vor allen Dingen Sonnentage zu verleben.

Gleich fühlt sich der "Mensch" das "Tier" und alles um einen herum viel besser.

Die Lust auf shoppen, arbeiten, spazieren gehen, Freunde zu treffen u.v.m. kommt mit Riesenschritten. Man möchte am liebsten alles miteinander tun so viel Energie wird freigesetzt.
Der Tag kann gar nicht genug Stunden haben.

Ein paar Eindrücke habe ich festgehalten.


Im Garten blühen die Schneeglöckchen


Im Gartencenter sind schon österliche Dekorationen aufgebaut





Streicharbeiten in der Wohnung meiner Tochter sind toll geworden.





Die Katze fühlt sich im neuen zu Hause auch sauwohl.



Ein Spaziergang mit jungem Hund (14 Wochen) von Freundin der Tochter machte viel Spaß.



In Wohnung frühlingshafte Dekorationen mit viel frischen Blumen aufgestellt.








Ein rundum gelungener und schöner Tag.
So kann es weitergehen.

Gruß Hanne