Freitag, 14. Januar 2011

Dies und das

Wenn ich heute so aus meinem Atelierfenster hinaussehe dann gefällt mir der Ausblick - trotz Hochwasser - schon viel besser.

Ach es ist doch so herrlich wenn die Sonne scheint und wir heute sage und schreibe 12 Grad + haben.

Man ohne Heizung mit offenen Fenstern sitzen kann ohne zu frieren.

Einfach toll.










Leider haben auch wir mit dem Hochwasser sehr zu kämpfen es ist zwischenzeitlich im Wiesengrund auf beiden Seiten der Regnitz die Überlaufflächen vollgelaufen und in Alterlangen reicht tatsächlich das Wasser bereits in die Gärten der Siedlung. Hoffe und wünsche mir für die dortigen Menschen das sich die Schäden in Grenzen halten.

Im Vergleich zu vielen anderen Gebieten ist es bei uns noch mit der Überschwemmung minimal ausgefallen.

Was war sonst noch:

Gestern nach langer Zeit mich mal wieder mit zwei lieben Freundinnen zum Kaffeeklatsch getroffen.
War wie immer großartig.
Danke ihr Lieben.




Sie hat noch ihre Weihnachtsdekoration in der Wohnung aufgestellt und da habe ich doch so das eine oder andere von mir hergestellte Accessoire gefunden.

Konnte nicht wiederstehen und mußte Fotos davon machen.
Auch wenn Weihnachten schon vorbei ist.




Es macht einen schon stolz und glücklich wenn man sieht wie andere Menschen Sachen die man in liebevoller Handarbeit gefertigt hat in Ehren halten und sie auch immer wieder aufhängen.

Bei diesen Arbeiten handelt es sich jeweils um ältere Arbeiten.
Die heute leider gar nicht mehr so den Anklang finden. Schade.
Mir gefallen sie immer noch.
Habe davon auch noch so das eine oder andere Stück.


Ja dann habe ich diese Woche auch noch einen weiteren Hundemantel fertiggestellt und bei dawanda in den Shop eingestellt.




Zur Zeit mache ich diverse kleine Streuteile Blüten gehäkelt.
Davon gibt es in Kürze Bilder.
Sie können vielfältig Verwendung finden.


Noch zwei Sachen die Anfang der Woche endlich fertig wurden.
Dieser grüne Schlauchschal kann auf Wunsch gekauft werden.
Er ist jedoch nicht im Shop eingestellt.
Bitte mich kontaktieren.





Ein weiteres Paar von den neuen Stulpen für schmale Beine/Waden sind jetzt im Shop zu haben.
(die dunkelgrauen im Shop sind verkauft)




Ja dann will ich mich auch mal über dieses zu Weihnachten geschenkt bekommene Werk machen und es mal lesen.
Da bin ich gespannt ob mich nicht wieder irgendetwas ablenkt und ich zu den Nadeln und der Wolle greife.




In diesem Sinne wünsche ich euch Allen ein wunderschönes Wochenende.

Liebe Grüße  Hanne