Freitag, 19. Februar 2010

Anleitung zur Umgestaltung eines Hockers mit neuem Sitzbezug

In der März-Ausgabe Living at Home fand ich noch einen Hocker welcher umgestaltet wurde.

Ich stelle hier die Anleitung dazu ein.







Die Bilder zeigen das man keine Scheu davor haben muß seine alten einfachen dreibeinigen Hocker zu verschönen.

Auch ich habe so einen aus dem Baumarkt der wird jetzt endlich Farbe bekommen und evtl. auch einen Sitzbezug mal sehen. Allerdings einen schöneren als oben abgebildet, habe einen wunderschönen Rosenstoff der könnte dazu besser passen.





abgeschliffene und vorbereitete Kleinteile die einen Farbanstrich bekommen sollen.


Habe mir vorgenommen die langweiligen natur-belassenen Holzteile teilweise optisch zu verändern.
Meine neue Leidenschaft ist weiß.
Ich mag sehr Vintage und shabby chic.
Kann und will diese Moderichtungen jedoch nur begrenzt bei mir zu Hause umsetzen. Eine Komode und eine kleine Vitrine müssen auch noch umgestaltet werden.
Diese Kleinteile werden der Anfang in diese Richtung sein. Danach ein zwei Möbelstücke und gut ist.
Außerdem benötigt  mein Eingangsbereich einen neuen frischen Anstrich und der soll dazu passend in einem schönen frischen grün sein.
Hier habe ich noch viel Arbeit vor mir.
Hoffe auf fleißige Helferlein.